Streckenausbaumanipulator M 2000 EHB

Der Streckenausbaumanipulator M 2000 EHB ist verfahrbar an einem Tragschienenstrang aufgehängt. Er wird dort eingesetzt, wo die räumlichen Verhältnisse den Einsatz eines sohlengebundenen Manipulators nicht zulassen.

Vorzüge:

  • Arbeitserleichterung und Leistungssteigerung beim Setzen des Ausbaus
  • Maschine verfahrbar aufgehängt an einem Tragschienenstrang
  • integrierter Arbeitskorb

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung:

vertrieb[at]gta.eu oder Telefon +49 (0) 2852-71012

Weitere Informationsmedien: